Blog

<-- zurück

Eisfahrt Nummer Zwei (März 11)

Die Fahrt mit einem Papierfrachter durch den zugefrorenen Bottnischen Meerbusen im letzten Jahr hatte mich bereits total fasziniert. Und nun ist in diesem Jahr die Ostsee auch noch zugefroren wie vor dreißig Jahren das letzte Mal. Also schnell eine Passage nach Südfinnland gebucht, einen Mitfahrenden überredet (meinen Optikermeister Wolfgang Kriese) und aufs Schiff. Auf der "Carat" erwartete uns Kapitän Wohlers mit guter Laune und viel Ehrgeiz, allein durchs Packeis zu kommen. Doch vor Helsinki musste auch er Eisbrecherunterstützung anfordern. Und so hatten wir unser kleines Abenteuer und ich eine Menge neuer Fotos aus dem Eis.