Blog

<-- zurück

Fischmarkt im Flieger (Mai 14)

Wer mit "German Wings" fliegt, findet in der Rückenlehne ein hochwertiges Hochglanz-Magazin mit Reportagen, Texten, Fotos und Grafiken nicht nur zu Reisethemen. Das attraktive Bordjournal stammt seit 2011 aus der Feder des Londoner Verlagshauses Ink, dem Weltmarktführer bei Inflight- und Onboard-Magazinen und erscheint sechs Mal im Jahr. Redaktionsleitung liegt in der Hand von Kerstin Zumstein, die zuvor bei "Merian" gearbeitet hat. Nach Angaben der Fluggesellschaft hat das Magazin eine Auflage von 65.000 Exemplaren und eine Reichweite von rund 1,5 Millionen Leserinnen und Lesern, die sich die Zeit im Flieger zu den 100 Destinationen von "German Wings" so ein wenig verkürzen können. Die neue Ausgabe Mai/Juni widmet sich schwerpunktmäßig der Fußball-WM. Und ab Seite 53 folgt dann eine Reportage über Catanias quirligen Fischmarkt von mir. Reichlich bebildert, fünf Seiten auf Deutsch, zwei Seiten auf Englisch. Wer nun grade nicht mit GW fliegt, kann das Magazin (wie sämtliche älteren Ausgaben) auch online lesen. Hier der Link:
German Wings Magazin